• 0000001
  • 0000006.jpg
  • 0000007
  • 0000009
  • 0000010
  • 000004
  • 000006
  • 00001
  • 00002
  • 00004

 

Rennsportteile von RSI-Performance sind für den Gebrauch auf der Rennstrecke optimiert und ohne ABE ,

im Bereich der StvzO ist die Verwendung von Rennsportteilen unzulässig . Teile mit ABE sind speziell gekennzeichnet .

Aluminium Frästeile sind aus hochfesten AL7020 CNC gefräst und werden in schwarz eloxiert ausgeliefert .

Alle Ersatzteile gibt es einzeln nachzubestellen / alle Frästeile werden zu 100% bei CNC-Technikdesign in Rödermark gefertigt .

Bodis Auspuffanlagen werden in Deutschland designt und optimiert , die Fertigung erfolgt in Ungarn .

Alle anderen Bauteile die auf diesr Seite angeboten werden , werden ausschließlich in EU Ländern produziert !

 ... zur Übersichtstabelle

  • 00001
  • 001
  • 01
  • 2016-kawasaki-ninja-h2r-in-white-livery-is-the-queen-of-supercharged-ice_2
  • H2Drehmomantvergleich2016
  • H2LeistungsvergleichDrehzahl0004
  • H2LeistungsvergleichKmh0002
  • RSI-ECU-FLASCH
  • jpg.00037
  • jpg.00040


RSI programmiert die Serien-Steuereinheit um - aus dem Automobilbereich auch als Chiptuning oder als Flash-Tuning bekannt. RSI ECU-Tuning für Kawasaki, Honda, Yamaha, Suzuki, Aprilia, BMW, Ducati.

 

Durch die ECUFlash Technologie können wir mit umfangreicher Software die Programmierungsmöglichkeiten der original ECU für Motorradtuning nutzen.
Die Fahrcharakteristik bei Motorrädern wird von der Elektronik bestimmt, sodass dem Motorsteuergerät eine immer grössere Bedeutung zukommt. Die Elektronik ist für das gesamte Motormanagement zuständig und bestimmt die Leistung, das Ansprechverhalten und die Dynamik des Fahrzeugs.
Mit diesen  Erkenntnissen haben wir uns bei unseren Umbauten schon immer auseinandergesetzt und die direkte Programmierung von Motorrad ECU´s  angeeignet.
Die Direktprogrammierung  des Steuergerätes ist für alle Motorräder geeignet, um die serienmässigen Limits aufzuheben und mit optimierten Basiskennfeldern das Fahrzeug optimal auf individuelle Bedürfnisse einzustellen.

  • 2016-kawasaki-ninja-h2r-in-white-livery-is-the-queen-of-supercharged-ice_2
  • foto_0001
  • foto_0002
  • foto_0003
  • foto_0004
  • foto_0009
  • foto_0010
  • foto_0011
  • foto_0020
  • foto_0021
  • foto_01

Leistungsprüfstand

Für Einstellarbeiten, Motoroptimierungen,Leistungssteigerungen und zur Fehlersuche nuttzen wir einen Dynojet-Rollenprüfstand.
Die Ergebnisse des Prüfstandlaufs werden in einem Computer gespeichert. Dieser erfasst z.B. die Drehzahl und/oder das Gegenmoment der angetriebenen Trommel.  Der gesamte Drehzahlbereich des Motors wird auf diese Weise vermessen. Die Motorwerte werden graphisch dargestellt und zur möglichen späteren Auswertung bzw. zur Überlagerung von verschiedenen Einstellungen gespeichert.

Übersicht der Prüfstandparameter und -ergebnisse

Leistungsmessung  -  Ermitteln der Maximalleistung
Drehmoment  -  Ermitteln des Drehmomentverlaufs
RPM  -  Drehzahlmodul
Luft-/Kraftstoffgemisch  -  Ermitteln des  "Air/Fuel Ratio"
Gebläse  -  Hochleistungs-Gebläse zur Simulation des Luftstaudrucks bei hohen Geschwindigteiten
Data Recording  -  Messen und Aufzeichnen verschiedener Parameter wie zum Beispiel:

  • Wassertemperatur
  • Öltemperatur
  • Brennraumtemperatur
  • Abgastemperatur
  • Ladedruck
  • Airboxdruck
  • Abgasstaudruck
  • Kupplungsschlupf
  • Reifentemperatur
  • Drosselklappenposition
  • Kraftstoffmenge