Zum Modelljahr 2021 verteilt Kawasaki neue Farben über sein Modellprogramm. Die neuen Farbvarianten von Kawasaki Z 900 und Kawasaki Ninja 1000 SX sowie von Vulcan S wurden jetzt vorgestellt. Die Kawasaki Z 900 zählt zu den Bestsellern der Grünen. Die große Modellpflege hat das Naked Bike bereits für die Saison 2020 bekommen. Für das Modelljahr 2021 begnügt sich Kawasaki mit etwas neuer Farbe.

Kawasaki hat eine neue Sparaktion ins Leben gerufen: Für einen kurzen Zeitraum erhalten Käufer der Modelle Ninja H2 SX, Ninja H2 SX SE/+, Versys 1000 und Versys 650 ein sogenanntes Touren-Paket geschenkt.

Ab sofort bei RSI bestellbar : BODIS V-4M für die aktuelle Kawasaki Z-H2 mit ABE und genialen BODIS Sound

Slip-on Ausführung : Edelstahl schwarz gebürstet mit Carbon Endkappe & Edelstahl Verbindungsrohr

Montagezeit : ca 5 Minuten

Preis : 569.-Euro

In Kobe ist der Teufel los, Kawasaki legt sich für 2020 richtig ins Zeug. Neue Modelle in verschiedenen Segmenten erwarten uns. Von den klassischen Linien an der überarbeiteten W800 bis hin zu brachialen 200 Kompessor-PS in der Z H2, spannt sich ein weiter Bogen. Wir haben die Highlights für euch zusammengestellt.

Kawasaki hat in Tokio von einem neuen Viertelliter-Supersportler das Tuch gezogen. Die Ninja ZX-25R setzt auf einen Reihenvierzylinder-Motor.

Mit der Kawasaki Z H2 bringen die Grünen ein Power-Naked-Bike mit dem aufgeladenen Vierzylinder. Premiere feiert die neue Z H2 auf der Tokio Motor Show.